• apm.jpg

Akupunkt-Massage nach Penzel (APM).

 Aktuell können wir diese Behandlung leider nicht anbieten.

 

APM ist eine spezielle Massagemethode, die nach dem Grundgedanken der chinesischen Akupunkturlehre über nervös-reflektorische Wege und segmentale Regulationsmechanismen wirkt. Sie therapiert den Energiekreislauf, also das Steuerungssystem, das nach Auffassung der Asiaten allen anderen Körpersystemen übergeordnet ist.

Diese Methode kann bei Erkrankungen wirken, die durch funktionelle Störungen verursacht worden sind. Da sie über den Energiekreislauf den gesamten Organismus beeinflusst, verändern sich unter Umständen mehrere Symptome gleichzeitig.

Diese Methode wird überwiegend von Krankengymnasten / Physiotherapeuten, Masseuren und Krankenschwester/ -pflegern am kranken Menschen ausgeführt, wenn dafür die Verordnung eines Arztes (Privatrezept) oder Heilpraktikers vorliegt. Zur Vorsorge, allgemeinen Gesunderhaltung, Steigerung der Leistungsfähigkeit und Verbesserung des Allgemeinbefindens ist die Durchführung auch ohne Verordnung möglich.

Ihre Mitarbeit ist bei den Behandlungen unbedingt erforderlich. Sie sollten deshalb lhre Körperreaktionen (die auftreten können aber nicht in jedem Fall müssen) nach den Behandlungen sorgfältig beobachten und sie lhrem APM-Therapeuten mitteilen; sie sind gewollt und kein Behandlungsfehler.

Viele Beschwerden können aus der Sicht der APM ihre Ursachen in der Wirbelsäule haben. Ihr Therapeut wird sich deshalb im Laufe der Behandlungen - sofern erforderlich - besonders um diese Körperregion kümmern.

Zum Massieren von Narben und großen Hautflächen hält lhr Behandler die APM-Creme für Sie bereit. Die APM wird auch in zahlreichen Kurorten, Sanatorien und Krankenhäusern angewandt.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht ein recht dichtes Netz von APM-Therapeuten. In folgenden Staaten sind weitere Therapeuten tätig: Australien, Brasilien, Chile, Island, lsrael, ltalien, Kanada, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Panama, Schweden, Slowenien, Spanien, Thailand, Tschechischen Republik, Tunesien, Ungarn und USA.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.apm-penzel.de

Wie können wir helfen?

HilfeGerne stehen wir Ihnen
Mo. bis Fr. 08:00 - 13:00 Uhr
für Ihre Fragen zur Verfügung.

Für E-Mail-Anfragen:
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Adresse & Telefon

KontaktadressePraxis für Physiotherapie
Elisabeth Teske-Seibel
Schillerstraße 19/2a,
79312 Emmendingen

Telefon 07641 - 9540950
Telefax 07641 - 9378944

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 16:00

Termine nur nach Vereinbarung. 
Hausbesuche möglich