Elisabeth Teske-Seibel

Elisabeth Teske-Seibel

Physiotherapeutin
Gymnastiklehrerin

Mechanisches Üben ist nur ein Teil der Bewegung. Kommt zur mechanischen Abfolge das Befolgen des körperlichen, seelischen und geistigen Gesamtzusammenhanges hinzu, so werden wieder harmonische und natürliche Bewegungsabläufe entstehen. Dieses erwarte ich von einer zeitgemäßen Physiotherapie.

Meine jetzigen therapeutischen Schwerpunkte: